Gemeinsam die Zukunft gestalten

/Gemeinsam die Zukunft gestalten
Gemeinsam die Zukunft gestalten2019-02-01T08:16:38+00:00

Die weltweit am häufigsten eingesetzten Einzeltherapien müssen fachlich kompetent erforscht werden:

Wie auf der Startseite dargestellt, wird die Homöopathie weltweit mit  Erfolg eingesetzt. Obwohl der Forschungsbedarf zu der nach heutigem Wissensstand  am häufigsten eingesetzten Einzeltherapie besonders hoch ist,  wird ihre Erforschung  in Europa kaum gefördert.  Es gibt noch viel zu verstehen: Wie kann man jedem einzelnen Patienten am besten helfen? Wie wirken die Globuli? Wie läßt sich Homöopathie in der modernen Medizin des 21. Jahrhunderts integrativ weiter entwickeln? Wir wollen gemeinsam  mit den unmittelbar betroffenen Bürgern kompetente  Forschung mit adäquaten Methoden voran bringen.

Unser aktuelles Projekt ist der Aufbau eines Netzwerkes, das eine breite Öffentlichkeit über bedeutende Forschungsergebnisse zur Homöopathie informiert. Seit mehr als zwanzig Jahren arbeiten einzelne Wissenschaftler unter oft schwierigen Bedingungen an europäischen Universitäten an der Erforschung der Homöopathie. Wir wollen ihre wichtigsten Ergebnisse für alle interessierten Bürger zugänglich machen.

Unser langfristiges Ziel ist die Unterstützung wichtiger neuer Forschungsprojekte von fachlich kompetenten Wissenschaftlern durch Drittmittel und Öffentlichkeitsarbeit.

Jetzt spenden
Mitglied werden

Werden Sie Fördermitglied

Werden Sie Mitglied, fördern Sie Forschung!

Sie fördern als Mitglied die Arbeit der Akademie, und wir informieren Sie regelmäßig, was in der Akademie geschieht.

  • Forschung ist wichtig

  • Forschung über die Wirkweise und das Heilungspotential der am häufigsten eingesetzten Einzeltherapie, nämlich der Homöopathie weltweit ist ganz besonders wichtig

Ihre Unterstützung ist wichtig! Unterstützen Sie die Akademie Wissenschaftliche Homöopathie!
Wir unterstützen die Grundlagenforschung, klinische Studien und die Öffentlichkeitsarbeit.
Wir informieren Sie über den aktuellen Stand der wichtigen Forschung und die Anliegen der betroffenen Bürger.

Downloads:
Mitgliedschaftsformular
Satzung

JETZT SPENDEN

Jeder einzelne und jeder regelmäßige Spenden-Beitrag für die Arbeit der Akademie ist willkommen!

Der Vorstand und Beirat der Akademie arbeiten ehrenamtlich. Ihr Mitgliedsbeitrag geht auf das Treuhandkonto der gemeinnützigen Akademie.

Unterstützen Sie unsere Forscher

 

Warum jeder Euro zählt

Für gute Forschung brauchen Wissenschaftler Zeit und Ressourcen:
    • – Gute Forschung kostet Geld.

 

    • – Wir wollen die Erforschung der Homöopathie aktiv unterstützen.

 

    – Wir möchten die wichtigen Ergebnisse den Bürgern zugänglich machen.
Wenn Sie dabei helfen möchten:

Jeder Betrag ist für unsere Arbeit willkommen.
Vielen Dank!

Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Spendensumme: 14€

Die Akademie Wissenschaftliche Homöopathie fördert die
  • Integrative Kooperation von internationalen Forscherteams

  • Kooperation mit den bestehenden seriösen Verbänden und Institutionen im Bereich der Homöopathie, der Komplementärmedizin, der Psychotherapie sowie der Schulmedizin und mit Patientenverbänden

  • Internationale Vernetzung exzellenter wissenschaftlicher Teams

  • Von traditionsorientierter zu evidenzbasierter Homöopathie
    An die Homöopathen stellt sich aus Sicht der Wissenschaft die zukunftsorientierte Anforderung, ihr Fachgebiet aus einem historisierenden Kontext zu befreien und forschend weiter zu entwickeln.

Die Akademie Wissenschaftliche Homöopathie stärkt die internationale Forschung zu
  • den charakteristischen Merkmalen von Krankheit, Gesundheit und Heilung

  • der Wirkweise des Simileprinzips und der Homöopathie

  • der Methodenqualität in der Homöopathie

  • der Optimierung einer integrativen Versorgung

  • die Information der interessierten Bürger über wichtige Ergebnisse dieser Forschung

Die Internationale Akademie für Wissenschaftlich Orientierte Integrative  Homöopathie e.V. vertritt keine einzelnen Interessengruppen, denn sie ist gemeinnützig. Sie ist der Erkenntnis verpflichtet und dient der wissenschaftlich geprägten fairen Kooperation. Die Akademie fördert die Integrative Homöopathische Forschung und die Information der Bürger.

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Sie können uns entweder telefonisch unter +49 30 43 65 46 07 erreichen oder, präferiert, unter unten stehendem Formular.

*erforderliche Textfelder

“Homöopathie ist ein erfolgreicher und unverzichtbarer Bestandteil im Kanon der medizinischen Behandlungsmethoden. Deshalb ist es so wichtig, das Niveau dieser Heilkunst durch Qualitätsstandards und –kontrollen zu sichern.”

Antje Vollmer, Dr. phil.